Für zwei Paare ging es am Wochenende nach Lausanne zu WDSF Turnieren. Diese fanden am Samstag den 25.03. statt. In der Senioren III S Klasse gingen Peter Birndorfer und Tina Pothfelder an den Start. Sie tanzten sich hier bis ins Semifinale und erreichten am Ende den 9.Platz.


In der Senioren I starteten Marek und Ewa Ponca. Sie konnten sich in dem Startfeld sehr gut behaupten und tanzen sich ins Semifinale und weiter ins Finale. Hier drehten beide nochmal richtig auf und konnten sich mit dem 2. Platz direkt hinter dem Weltmeister einreihen.

Am Sonntag gab es dann wieder ein lokales Turnier. Michael Pechloff und Alexandra Ludsteck-Pechloff starteten beim Frühlingsball des GSC in München in der Senioren I C Klasse. Sie tanzten sich im Finale auf den 2. Platz und konnten damit bei der Siegerehrung auf dem Stockerl stehen.