23.04.2017: Lukas Dauser gewinnt nach einer bravourösen Leistung (15,366 P.) diie Silbermedaille an seinem Paradegerät dem Barren bei den diesjährigen Europameisterschaften in Rumänien (Cluj). Er musste sich nur Olympiasieger Oleg Verniaiew knapp geschlagen geben, der eine ebenfalls makellose Übung (15,466 P.)  ablieferte. Marcel Nguyen, der nach dem Qualifikationsdurchgang in Führung lag, zog sich leider beim Training am Handgelenk eine Verletzung zu, die ihn merklich beeinträchtigte. Er wurde mit 14,800 Punkten Sechster in diesem hochklassigen Barrenfinale.

Das war ein krönender Abschluss für die hervorragenden Leistungen unserer Unterhachinger Topathleten bei diesen Europameisterschaften. Alle haben ihr Sache sehr gut gemacht und wir sind sehr stolz, dass mit Lukas Dauser, Marcel Nguyen und Felix Remuta gleich 3 unserer Turner das Deutsche Team so gut vertreten haben. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung vom gesamten TSV - Fanblock!!

 

Lebensräume gestalten - Firmengruppe Schrobenhauser

Unser Partner...