Auf geht’s zur gemeinsamen Winterabschluss-Fahrt der Ski- und Bergsportabteilung

Liebe Schneesportfreunde,

der Winter neigt sich schon wieder dem Ende zu und wir möchten gern mit allen Mitgliedern der Ski- und Bergsportabteilung die Ski- und Snowboardsaison mit einer gemeinsamen Abschlussfahrt beenden.

Bei den Experten hat es sich schon herumgesprochen, dass man die schönsten Snowboard- bzw. Skitage im Frühjahr erleben kann. Beste Schneelage, angenehme Temperaturen und längere Sonnentage sorgen für gute Laune und beste Pisten- und Freeride-Bedingungen.

So laden wir Euch herzlich ein, am Sonntag, 30. April 2017, nach Hintertux mitzufahren.

Wir fahren um 6:00 Uhr mit dem großen Bus am Parkplatz Hachinga-Halle ab.

Es erwarten Euch auf dem Hintertuxer Gletscher neben besten Pistenverhältnissen einige Überraschungen, die sich unsere Experten aus den Sparten Skischule, Rennlauf, Touren, Langlauf und Klettern haben einfallen lassen.

Nach der gemütlichen Rückfahrt werden wir den Tag ab ca. 18:00 Uhr in unserem Vereinsheim ausklingen lassen und dabei unsere Vereinsmeister 2017 im Riesenslalom ehren. Unsere Wirtin Susanne freut sich auf uns, heizt die Küche an und stellt für uns jede Menge Getränke kalt.

Die Busfahrt kostet nur 20,-- Euro pro Person – hier ist ein Glaserl Prosecco oder Fruchtsaft inbegriffen, um auf einen schönen Ski- oder Snowboardtag anstoßen zu können.

Bitte meldet Euch bis spätestens 22. April 2017 in unserem Anmeldeportal an.

Eure Abteilungsleitung und Eure Spartenleiter freuen sich auf Euch!