Aikido

Im Herbst 1990 gründete Norbert Frank zusammen mit Gerhard Scheitler im Rahmen der Judo-Abteilung eine Aikido-Gruppe. Zusammen mit seiner Frau Klaudia (damals 1. Dan) hat er diese Sportart in Unterhaching zu einer festen Einrichtung etabliert. Kennzeichnend für Aikido, wie Judo eine japanische Budo-Sportart, ist, dass die Kraft des Angreifers meist durch kreis- oder spiralförmige Bewegungen neutralisiert wird, wobei fast alle Aikido-Techniken von Schwert- oder Stockbewegungen abgeleitet werden.

Mehr erfahren in der Chronik

Aktuelles

  • Aikido in den Faschingsferien

    Liebe Aikidokas, die 5. Jahreszeit und die damit verbundenen Ferien stehen vor der Tür. Aber das AIkidotraining geht ohen Unterbechung weiter. Das heißt Ihr könnt am Montag (12.2.), am Donnerstag (15.2.) und am Freitag (16.2.) jeweils zu den...

    Weiterlesen: Aikido in den...

  • Aikido Weihnachtsferien

    Liebe Aikidokas, auch dieses Jahr machen wir eine Pause und bieten kein Training in den Weihnachtsferien an. Bitte beachtet, dass auch schon am Freitag dem 22.12. das Training entfällt. Im neuen Jahr starten wir am Montag dem 08.01.24mit Schwung...

    Weiterlesen: Aikido...

  • Aikido Stock-/Schwert Lehrgang im März 2024

    Liebe AIkidokas, nach dem Lehrgang mit Roland Hofmann folgt ein weiteres Aikido-Angebot im März. Diesmal geht es um die Techniken mit Stock bzw. Schwert. Dies sind die wichtigsten Daten, die Ausschreibungen findet Ihr im Anhang: Lehrer: Felix...

    Weiterlesen: Aikido...